2. Spieltag Damen aktiv gegen Ailingen

Artikel teilen

Spannender Tennis-Tag mit wetterbedingtem Startverzug!
 
Bei unserem 2. Spieltag durften wir bei den Ailinger Damen zu Gast sein. Los gings für Nathi, Regina, Nora und Paula. Leider meinte es das Wetter anfangs nicht gut mit uns, daher starteten wir erst gegen Mittag in unsere Einzel.
 
Nathi kämpfte tapfer, musste sich aber gegen ihre starke Gegnerin geschlagen geben und verlor 5:7 & 2:6.
 
Regina fand nach dem verlorenen ersten Satz zurück ins Spiel und musste sich dann im MTB mit 7:10 leider geschlagen geben.
 
Daher setzten wir all unsere Hoffnungen in Paula und Nora, die souverän siegten. Nora schlug ihre Gegnerin mit 6:4 & 6:1. Paula siegte mit 6:3 in beiden Sätzen.
 
Nach den Einzeln hieß es clever aufstellen, um 2 Doppel-Siege zu holen. Nathi und Regina im 1er Doppel konnten beide Sätze souverän mit 6:1 & 6:3 nach Hause bringen. Nora und Paula machten es mit einem MTB spannend, bewiesen jedoch ihre starken Nerven und holten uns den zweiten Doppelsieg zum 4:2 gegen Ailingen.
 
Es war ein toller Tennis-Tag mit fairen und spannenden Spielen. Vielen Dank an die gastfreundlichen Gegnerinnen und an unsere treuen Fans, die uns wieder zahlreich unterstützt haben!
 
Eure Damen aktiv

 

 

Weitere Artikel

Spielbericht Herren Aktive

Am Sonntag ging es für uns nach Aulendorf.In der Aufstellung mit Stefano, Nico , Tim , Tobi C. Paddy und Stefan gelang es uns bereits