Herren 40 – 1 Spielbericht

Artikel teilen

Die Herren 40-1 starteten mit den neuen, tollen Trikots am vergangenen Sonntag in die Verbandsligasaison 2022 gegen den TC Mengen.
Erstmal ein ganz dickes Dankeschön an Andi und David fürs spontane Aushelfen, nach dem leider kurzfristigen, krankheitsbedingten Ausfall von Christian.
Und auch herzlichen Dank für den tollen Support von vielen Vereinsmitgliedern, das war wieder ganz große Klasse.

Nach wirklich grandiosen Siegen und bärenstarken Leistungen in den Einzeln von Toschi, Bernd, Volker und Andi und einer knappen Niederlage von unserem Kämpfer Pinke
waren wir 4:2 vorne und das gegen einen TC Mengen, der durch die Bank mit mind. 2,5 LKs besser eingestuft war.
Und trotz komfortabler Führung mussten wir uns am Ende tatsächlich 4:5 geschlagen geben.
Leider konnten wir trotz Satzgewinn, vielen Satzbällen… kein einziges Doppel nach Hause bringen.
Keine Frage: Eine große Enttäuschung!!!

Am kommenden Sonntag um 10:00 gibt es eine neue Chance beim Auswärtsspiel in Haisterkirch auf den ersten Saisonsieg.

Sportliche Grüße,

El Capitano, Sven

Weitere Artikel

Zeit für neues

„Und plötzlich weißt du:         Es ist Zeit etwas Neues zu beginnen und dem  Zauber des Anfangs zu vertrauen.“      (Meister Eckhart)     Liebe Mitglieder,