Herren 40 II Spielbericht

Artikel teilen

Für die Herren 40/2 heißt es weiter warten auf den ersten Sieg in der Bezirksliga.

In der Aufstellung David, Andy, Jörg, Ralph, Roland und Paul ging es am Samstag gegen sympathische Gegner aus Ostrach.

Leider konnte diese auch noch sehr ordentlich Tennis spielen, sodass am Schluss ein 0:9 als Ergebnis feststand.

Lediglich Andy und das Einserdoppel (Andy und David) wurden äußerst knapp im MTB verloren. Bei allen anderen Spielen ging man doch

mehr oder weniger deutlich als Verlierer vom Platz.

Allerdings gab es auch viele Lichtblicke auf denen man aufbauen kann und es waren deutliche Verbesserungen zu erkennen, allerdings fehlt noch etwas die Konstanz.

Nächsten Samstag um 14Uhr im Heimspiel gegen Isny gibt es nun die letzte Möglichkeit für einen Bezirksligasieg.

 

Ralph

Weitere Artikel

Zeit für neues

„Und plötzlich weißt du:         Es ist Zeit etwas Neues zu beginnen und dem  Zauber des Anfangs zu vertrauen.“      (Meister Eckhart)     Liebe Mitglieder,